Menü Schließen

Spieltag Kulmbach Plassenburg 2024

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche von Leichti.
  • Ersteller
    Thema
  • #24281
    Leichti
    Teilnehmer

      Die Kulmbacher haben mit der Planung begonnen

      Geplanter Termin 12.10.2024

      Im Moment kann ich mir vorstellen, dass wir uns beteiligen und 1 Spieltisch (oder vielleicht sogar 2) mit Gelände und Figuren bestücken und betreuen könnten.

      An Systemen scheinen die Kulmbacher Stand heute schon mit

      – A Song of Ice and Fire (= Game of Thrones-TT)

      – Der Autor von Kugel-/Steinhagel (=Antike bzw. Napoleonik) wird wieder da sein

      zu planen..

       

      So viele Kriege, so wenig Zeit...

    Ansicht von 2 Antwort-Themen
    • Autor
      Antworten
      • #24282
        Leichti
        Teilnehmer

          Nachtrag (teilweise Kopie aus Discord):

          Von meiner Seite wären fast alle meiner aktuellen Systeme vorstellbar: also FoW; TY; BT; AlphaStrike und Saga (hist. wie Fantasy) Ich würd’ halt was machen wollen, was die Kulmbacher selbst nicht abdecken wollen oder können…

          So viele Kriege, so wenig Zeit...

        • #24540
          Kobiyashi
          Teilnehmer

            Ich sehe das grösste Problem eigentlich in der Logistik. Wenn wir was vernünftig machen wollen wird
            die An/Abfuhr mit dem Stadtbus nicht funktionieren, wie wir letztes Jahr gemerkt haben. Es ist halt
            schon ein Unterschied, ob man nur was zum mitspielen mitnimmt oder eigene Spieltische bestückt
            (kommt natürlich auch auf das System an).
            Der Idealfall wäre eigentlich ein Bus vom Verein und Parkmöglichkeit auf der Burg. außer wir können ein paar Träger anheuern 😉

            • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 1 Tag von Kobiyashi.
          • #24907
            Leichti
            Teilnehmer

              Mein Ziel wäre es, ein Auto oben zu parken…

              War zwar letztes Jahr nicht möglich, aber vielleicht geht da was.

              Andernfalls würde ich sogar den Aufwand auf mich nehmen und Hochfahren – ausladen; unten in der Stadt parken und Bus nehmen – nach Ende Auto unten holen und wieder zur Burg fahren um den Krempel wieder einladen. Ich hätte aber dann gern, dass jemand beim Krempel bleibt, wenn ich das Auto bewege…

              So viele Kriege, so wenig Zeit...

          Ansicht von 2 Antwort-Themen
          • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.