Menü Schließen

Dreikönigszocken 2023

  • Ersteller
    Thema
  • #11939
    Litatus
    Teilnehmer

      Einen wunderschönen guten Abend allerseits! Und was hätte den Tag oder Abend noch verbessert? Genau – eine oder mehrere Runden von Brettspielen. 😉

      Doch sieh einer an, das Dreikönigszocken ist recht nah. Und dennoch ist es weit genug hin, dass sich auch jeder von Euch überlegen kann, ob er es denn zu einem oder beiden Terminen schafft.

      Ich bin ja für meinen Teil hier recht offen, was gespielt wird – Neues, das erklärt werden muss, oder Altes, bei dem man nebenbei lustige Gespräche führen kann.

      Vor Ort gibt es einige Spiele, zu denen ich selbst noch nicht gekommen bin – wie Andor oder Carcassonne. Und noch trauriger für diese Spiele? Einige sind noch ungeöffnet!

      Ich habe jetzt nicht vor, alle meine selbst gekauften Spielen aufzuzählen, daher nenne Ich einfach mal jene, die ich vermutlich auch mitbringen werde: Dominion, 7Wonders, Yin Yang, Munchkin, Bang! .

      Die ein oder andere (wechselnde) Runde kann sich auch hier schon absprechen. Durchaus können auch gerne Interessierte kommen und eines meiner Spiele in Ihrer Gruppe ohne mich ausprobieren.
      Im Zweifel mache Ich dann lieber den Spieleerklärer und habe meine Freude an nachkommenden Teilnehmern am jeweiligen Gratis-Spieletag.

      Einer Eurer neu dazugewonnen Brettspieler,
      Andreas
      Mitte 30 und noch immer strahlend freudig am Karten-, Würfel- und Brettspielen

    Ansicht von 1 Antwort-Thema
    • Autor
      Antworten
      • #11990
        Rookie
        Teilnehmer

          Hi Andreas und willkommen beim FiS!

          Ich hatte Dich am letzten Spielertreff angesprochen und gefragt, was Du so für Spiele gerne “auf dem Tisch” hast. Schön das Du so schnell geantwortet hast.

          Ich selbst spiele neben Tabletop ja auch gerne Brettspiele und hab auch den einen oder anderen persönlichen Schatz im Keller.

          Spielst du neben den “Klassikern” wie Dominion, Munchkin, Catan, etc. auch gerne eher unbekannte Spiele? Spiele in Anlehnung an Kinofilme oder PC-Spiele. Oder englischsprachige Spiele?

           

        • #11997
          Litatus
          Teilnehmer

            Hallo zurück,

            dem FIS trete ich zwar “erst” im Januar ein, aber das “Willkommen” nehme ich gleich mit. 😉

            Nachdem mir die Mitspieler gefehlt haben, kenne ich nur wenige Spiele über den Namen hinweg. Strategie- und Zufallsspiele mag ich am meisten, weil diese den meisten Wiederspielwert mit derselben Gruppe haben.
            Solange man gute Laune beim Spielen hat, sind mir das Genre, die Sprache (deutsch / englisch) und kooperativ / kompetitiv egal – verlieren kann ich auch.

            In den letzten Tagen habe ich die folgenden (für mich) “neuen” Spiele ausprobiert: Deception, Die Crew, Rise, Mahlzeit, Heckmeck Junior, Queen Collection, Garden of Babylon und Kingdomino.
            Und ich habe mich jetzt auch für Weihnachten mit Spielen wieder gut eingedeckt, um noch eine Weile weitere Spiele frisch ausprobieren zu können, aber ich zeige dann gleich lieber ein Foto.

            Grüße,
            Andreas

            Attachments:
            You must be logged in to view attached files.
        Ansicht von 1 Antwort-Thema
        • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.