Menü Schließen

Startseite neu Foren Spieleveranstaltungen Absprachen Spielerunden Private Eye – Ein seltsamer Selbstmord

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 10 Monaten von CO-OWL.
  • Ersteller
    Thema
  • #19320
    CO-OWL
    Teilnehmer

      Kurzbeschreibung:

      London im Jahr 1890. Ein bekannter Rechtsanwalt wird tot aufgefunden und zunächst deutet alles auf einen Selbstmord hin. Doch einige Ungereimtheiten lassen die “Ermittler” (hoffentlich) noch einmal etwas genauer hinsehen…

      Weitere Infos für die Spieler:

      Private Eye ist ein Detektiv-Rollenspiel im (spät)viktorianischen England – die Zeit von Sherlock Holmes. Im Mittelpunkte stehen Kriminalfälle und deren (versuchte) Aufklärung durch die Spielercharaktere.

      Das Regelsystem ist ein einfaches Prozentsystem (W100) ähnlich wie bei Cthulhu. Ich habe vorgefertigte Charaktere dabei, ein Charakterbau wäre aber auch möglich. Anmeldung unter: https://fis-ev.de/veranstaltung/private-eye-ein-seltsamer-selbstmord/

    • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.