Menü Schließen

Startseite neu Foren Spieleveranstaltungen Absprachen Spielerunden Flames of War – LateWar – Frankreich ’44

  • Ersteller
    Thema
  • #10121
    Leichti
    Teilnehmer

    Kurzbeschreibung:

    Die eigentliche Mission bestimmen wir erst vor Ort aus dem aktuellen Download “More Missions”.
    Mit einem potentiellen Mitspieler hab’ mich schon so weit abgesprochen, dass wir das Ganze sehr grob nach dem “Ausbruch” der Alliierten aus den Landungs-Brückenköpfen und den Boucage-Hecken ansiedeln wollen…

    Weitere Infos für die Spieler:

    Angepeilt sind 100-Punkte-Armeen nach Regel-Version 4 und den D-Day-Armeebüchern. Die Punkte für evtl. Commando-Karten sind aus den 100 Punkten für die Armee zu nehmen. Ich werd’ Figuren für beide Seiten dabeihaben, so dass auch jemand ohne eigenes Material mitspielen kann. Gelände ist vorhanden – Sonderregeln für Strände und Hecken kommen nicht zur Anwendung. Anmeldung unter: https://fis-ev.de/veranstaltung/flames-of-war-latewar-frankreich-44/

    So viele Kriege, so wenig Zeit...

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Autor
    Antworten
    • #10145
      Stingray
      Teilnehmer

        Sofern die Züge wieder fahren, bin ich dabei mit meinen Commandos. Da das letzte Mal nicht so toll mit einer reinen Commando-Liste funktioniert hat, werde ich dann wohl Combined Arms fahren müssen. Aber immer noch besser als das Zeug einstauben zu lassen.

         

        Hintergrundtechnisch sind meine Messermänner ja perfekt und wenn noch Bocage gebraucht wird, ich habe da ein paar Meter, die ich mitbringen kann.

      • #10155
        Leichti
        Teilnehmer

          @Stingray

          Bitte lass’ Deine Boucage zu hause. Ich wollte die ersten Spiele seit Langem extra nicht mit Gelände-Sonderegeln überfrachten…

          So viele Kriege, so wenig Zeit...

        • #10235
          Kobiyashi
          Teilnehmer

            Gibt es Präferenzen, außer Freds Comandos? Ich würde dann nur meine Amerikaner mitbringen.

            Ich hab für `44 allerdings kein Armeebuch. Wenn der Tobias mir bitte D-Day Americans mitbringen könnte, wäre toll

          • #10238
            Leichti
            Teilnehmer

              Bis ich Kobiyashis Post gelesen habe gab’s meinerseits keine Vorlieben; allerdings habe ich heute früh entschieden, keine Infanterie-Listen zu spielen (d.h. keine CommenwealthRifles und auch keine Fallies…).

              Herbertus entstaubt seine Umbauten des Baustabs Becker für die 21. Panzerdivision. Ich werd’ ihn halt dann mit einer generischen Panzer-Kompanie unterstützten.

              D-Day Americans werde ich dabeihaben in seiner ganzen Dreifaltigkeit aus Buch, Einheiten-Karten und Commando-Karten – nur das Armeebuch für die Waffelesser werd’ ich daheim lassen.

              Meine alternative Alliierten-Liste wird ‘ne Sherman-Squadron.

              So viele Kriege, so wenig Zeit...

            • #10240
              Kobiyashi
              Teilnehmer

                Mit den obskuren Fahrzeugen hatte ich auch gerechnet.

                Wird bei mir dann wahrscheinlich auch ne Sherman-Liste werden. Alles andere wäre nach der langen Spielpause zu kompliziert.

                 

              • #10245
                Stingray
                Teilnehmer

                  Fühle mich gerade ziemlich krank. Hoffe, dass es morgen besser ist und mache morgen früh einen Test. Aber eventuell muss ich aus Sicherheitsgründen absagen. Ihr kriegt morgen Infos ob ich komme.

                • #10250
                  Stingray
                  Teilnehmer

                    Test is negativ und fühle mich etwas besser. Ich probiere es. Mit Maske. Sicher ist sicher.

                Ansicht von 6 Antwort-Themen
                • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.