Menü Schließen

Startseite neu Foren Spieleveranstaltungen Absprachen Spielerunden Das Schwarze Auge 5 – “Im Schatten Simyalas” Teil 1 “Namenlose Dämmerung”

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Monaten von FiS-ev.
  • Ersteller
    Thema
  • #22938
    FiS-ev
    Administrator

      Kurzbeschreibung:

      Nach der tödlichen Verletzung der Traviageweihten Traviane von Falkenwind durch einen Angriff von Schergen des Namenlosen erreichten unsere Helden mit der Todgeweihten gerade noch die Burg ihres Bruders Greifbert. Dort starb auch kurze Zeit danach ihre Schwägerin Rahjagunde von Falkenwind feige ermordet von Anhängern des Namenlosen. Jetzt liegt es an den Spielern herauszufinden, was auf Burg Falkenwind vor sich geht. Was hat es mit dem Feenpakt des jungen Allerich von Falkenwind, dem letzten Überlebenden auf sich? Die Helden wurden vom untrauen “Gänseritter” Hagen von Kleiber selbst beschuldigt, Anhänger des Namenlosen zu sein. Jetzt warten sie des Nachts in der Grube der Burg Falkenwind auf die Ankunft des Inquisitors aus Gareth, der sie richten soll!

      Weitere Infos für die Spieler:

      Die DSA Leute, die von Anfang an dabei waren haben alle nötigen Informationen.

      Anmeldung unter: https://fis-ev.de/veranstaltung/das-schwarze-auge-5-im-schatten-simyalas-teil-1-namenlose-daemmerung/

    • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.