Virenquarantäne Painting Challenge

Moderator: Rookie

Stingray
Beiträge: 490
Registriert: Di 27. Jul 2010, 15:52

Re: Virenquarantäne Painting Challenge

Beitrag von Stingray » Mi 1. Jul 2020, 09:19

I h habe mich emdlich mal dazu durchgerungen, meine Team Yankee Ami-Infanteristen fertig zu bemalen und hoffe, dass ich bis zum August den Mech-Platoon komplettieren kann.

Hier ein Dragon-Team.
20200701_101500.jpg

Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 640
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 20:33

Re: Virenquarantäne Painting Challenge

Beitrag von Rookie » Mo 6. Jul 2020, 09:59

Beeindruckend, einfach nur beindruckend :shock:
Wie man in dem kleinen Massstab so detaillert malen kann, Wahnsinn.

Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 640
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 20:33

Re: Virenquarantäne Painting Challenge

Beitrag von Rookie » Mo 6. Jul 2020, 10:00

Ich hab zuletzt Thors Adoptivbruder fertig bekommen.
Hatte aber noch keine Gelegenheit ihn zu spielen.

Loki, Gott des Schabernacks.jpg

Stingray
Beiträge: 490
Registriert: Di 27. Jul 2010, 15:52

Re: Virenquarantäne Painting Challenge

Beitrag von Stingray » Di 7. Jul 2020, 10:55

Danke, aber so beeindruckend sind die bei näherer Betrachtung nicht wirklich. Es gibt Leute, die kriegen da Tarnfleckbemalung realistisch hin, bei mir sind das halt ein paar Striche.
Aber ich empfehle echt, 15mm Minis zu bemalen. Wenn man danach zu 28mm zurückkehrt, ist man da plötzlich besser ;)

Wie sind da eigentlich diese Bases bei Marvel? Sind die so dabei oder hast du Custom Bases?

Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 640
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 20:33

Re: Virenquarantäne Painting Challenge

Beitrag von Rookie » Mi 8. Jul 2020, 08:07

Die gestalteten Bases sind in den Boxen mit dabei. In der Regel sogar mehr als man braucht (und in verschiedenen Designs).
Da sind sie echt vorbildhaft.
Dateianhänge
Crisis Protocol Bases.jpg

Antworten