Marvel: Crisis Protocol

Moderator: Rookie

Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 644
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 20:33

Marvel: Crisis Protocol

Beitrag von Rookie »

Bild

Für alle MARVEL Superhelden-Liebhaber gibt es jetzt endlich auch ein entsprechendes Tabletop-Spiel!
Atomic Mass Games veröffentlichte Ende 2019 "MARVEL: Crisis Protocol" und sorgt seitdem auch fleißig an Nachschub in Form von Minis. Wer also Lust hat mit Captain America, Spider-Man, Black Widow und Co. in die Schlacht zu ziehen hat hier Gelegenheit dazu. Oder doch lieber nach der Weltherrschaft greifen mit Red Skull, Dr. Octopuss, Ultron und Konsorten?

Die Seite von Atomic Mass Games findet hier hier:
https://www.atomicmassgames.com/

Die Regeln, FAQs und neue Missionen gibt es aktuell nur in englisch und sind hier zu finden:
https://www.atomicmassgames.com/rules

Und abschliessend ein Überblick über die aktuell verfügbaren Minis:
https://www.atomicmassgames.com/gallery-index

__________________________________________________


Anschließend einige Links zu Fanseiten im Netz:

Crisis Protocol Team Builder inkl. Analyse der Fähigkeiten
https://northernrealms.co.uk/mcpbuilder/

Blog mit Gedanken und Analysen zu Regeln, Charakteren, Team Tactic Karten
https://xavier-protocols.com/
Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 644
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 20:33

Re: Marvel: Crisis Protocol

Beitrag von Rookie »

Die Grundbox enthält:

- Black Widow
- Captain America
- Captain Marvel
- Iron Man
- Spider-Man

- Baron Zemo
- Crossbones
- Dr. Octopuss
- Red Skull
- Ultron

und natürlich genug achtseitige, spezielle Würfel zum spielen. Zusätzlich noch ausreichend Gelände für die ersten Partien.
keule
Beiträge: 1328
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 20:17
Wohnort: Coburg

Re: Marvel: Crisis Protocol

Beitrag von keule »

Sind die Figuren bemalt?
(bin gerade wohl nicht fähig des heraus zu finden :))
Lasst mich Rollenspielen, ich bin so durch
Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 644
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 20:33

Re: Marvel: Crisis Protocol

Beitrag von Rookie »

Die Figuren sind unbemalt und kommen wie die GW-Charaktermodellen im Gußrahmen
keule
Beiträge: 1328
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 20:17
Wohnort: Coburg

Re: Marvel: Crisis Protocol

Beitrag von keule »

Okay schade, damit ist es nicht mehr interessant :(
Lasst mich Rollenspielen, ich bin so durch
Leichti
Beiträge: 1047
Registriert: So 30. Aug 2009, 10:11

Re: Marvel: Crisis Protocol

Beitrag von Leichti »

Heroclix hatte einen Marvel-Abteilung und war pre-painted...

Wegen "out of production" und Wundertüten-Prinzip für die Rar-Hauptcharaktere auf dem Sekundärmarkt wohl aber auch nicht günstig...
Als 28mm mit Crisis auch nicht mit mischbar.

Auch die Zinn-Modellreihe von Knight Modells vor Verlust der Lizenz hat eine eigene Nenngröße, die ich gerade nicht im Kopf habe.

Tabletopen im Marvel-Universum ist also grundsätzlich nicht neu!
So viele Kriege - so wenig Zeit
Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 644
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 20:33

Re: Marvel: Crisis Protocol

Beitrag von Rookie »

Hulk zeigt Baron Zemo und Winter Soldier wo der Hammer hängt
Hulk zeigt Baron Zemo und Winter Soldier wo der Hammer hängt

Während Hulk die Geisel rettet, deckt Captain Marvel den Rückzug
Während Hulk die Geisel rettet, deckt Captain Marvel den Rückzug
Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 644
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 20:33

Re: Marvel: Crisis Protocol

Beitrag von Rookie »

Die aktuelle Veröffentlichungswelle umfasst die Guardians Of The Galaxy

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 644
Registriert: Mo 2. Nov 2009, 20:33

Re: Marvel: Crisis Protocol

Beitrag von Rookie »

Und ja, Thanos himself wird auch noch kommen.
Als Erweiterungspack mit allen Infinitysteinen, Regelwerk etc.

Bild
Stingray
Beiträge: 522
Registriert: Di 27. Jul 2010, 15:52

Re: Marvel: Crisis Protocol

Beitrag von Stingray »

Gibt es die Regeln offiziell Online? Zumindest mit Beispielcharakteren? Ich würde mir das eventuell gern mal beim Tabletop Simulator antesten.
Antworten