OST-Con 2013

Leichti
Beiträge: 977
Registriert: So 30. Aug 2009, 10:11

Re: OST-Con 2013

Beitrag von Leichti » Fr 8. Mär 2013, 21:22

Bestünde den Interesse an anderen Flieger-Spielen wie die Wings of War/Glory-Reihe?

Dann könnte ich erwägen, meine Flieger (WWI und WWII) in's Auto zu packen...
So viele Kriege - so wenig Zeit

Benutzeravatar
Schubi
Beiträge: 629
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 10:50

Re: OST-Con 2013

Beitrag von Schubi » Mi 3. Apr 2013, 18:58

War da nicht mal ein Pearl Harbour in der Diskussion? Dann bekommen die Amis gleich zweimal von Asiaten eins auf die Fresse *wegduck*

Aber Scherz beiseite - da hätte ich schon Bock drauf. Gibt's nicht Schiffe online?

Alternativ WWI mit zwei Ballons.
"Mirror, mirror on the wall, show me where their bombs will fall." Arcade Fire - Black Mirror

Thyreus
Beiträge: 571
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 17:08
Wohnort: Ebersdorf b. Coburg

Re: OST-Con 2013

Beitrag von Thyreus » Di 16. Apr 2013, 08:14

Da ich persönlich der Meinung bin, dass eine Handvoll dreckiger Aufständischer niemals einfach mal so einen Todesstern in die Luft bzw. ins All blastern kann, biete ich ein Deathstar Trench Run Szenario an.

Also ihr X-Wing Miniaturen Gamer! Melden sonst lass ich den Graben zu Hause!

Sollte am Samstag ein Turnier stattfinden bin ich dabei und das Szenario wird am Freitag geflogen.
Sollte kein Turnier stattfinden werde ich am Freitag Abend Rollenspiel anbieten und am Samstag den Todesstern verteidigen! Exhaust-Port pfffft!!!


So um die vier Spieler mit je ca. 150 Punkten oder so wären glaub ich gut...? Könnte natürlich auch mit mehr oder weniger Spielern funktionieren. Auch mit mehr oder weniger Punkten, je nachdem was ihr aufstellen könnt.
SC: Wir schleichen uns an die Stadt heran und verstecken uns dazu in Büschen
SL: Ihr seid in einer radioaktiven Wüste, es gibt keine Büsche hinter denen ihr euch verstecken könnt
SC: Dann pflanzen wir halt schnell welche!
SL: ...

teefha
Beiträge: 162
Registriert: So 5. Jun 2011, 17:24
Wohnort: Bamberg

Re: OST-Con 2013

Beitrag von teefha » Mi 17. Apr 2013, 07:55

Pha, von wegen Macht und Lüftungsschacht...

Collaboration!

http://www.taz.de/Video-der-Woche/!113296/

Benutzeravatar
Hellgore
Beiträge: 1684
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 10:19
Wohnort: Coburg

Re: OST-Con 2013

Beitrag von Hellgore » Mi 17. Apr 2013, 15:08

Ich würde meine Me109 schon mitbringen... :)
Dr. h.c. of Exorcisms MLDC (USA)
Lord of Kerry, Ireland

Benutzeravatar
Hellgore
Beiträge: 1684
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 10:19
Wohnort: Coburg

Re: OST-Con 2013

Beitrag von Hellgore » Mi 17. Apr 2013, 15:11

Außerdem überlege ich, ein weiteres Mal Tyras anzubieten. Diesmal aber kein Neukirchen-Special und auch weniger tödlich :) Ist halt gefährlich, das Übernatürliche zu jagen... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Dr. h.c. of Exorcisms MLDC (USA)
Lord of Kerry, Ireland

ChrisDK
Beiträge: 41
Registriert: Fr 16. Okt 2009, 12:43

Re: OST-Con 2013

Beitrag von ChrisDK » Di 23. Apr 2013, 14:52

Thyreus hat geschrieben:Da ich persönlich der Meinung bin, dass eine Handvoll dreckiger Aufständischer niemals einfach mal so einen Todesstern in die Luft bzw. ins All blastern kann, biete ich ein Deathstar Trench Run Szenario an.

Also ihr X-Wing Miniaturen Gamer! Melden sonst lass ich den Graben zu Hause!

Sollte am Samstag ein Turnier stattfinden bin ich dabei und das Szenario wird am Freitag geflogen.
Sollte kein Turnier stattfinden werde ich am Freitag Abend Rollenspiel anbieten und am Samstag den Todesstern verteidigen! Exhaust-Port pfffft!!!


So um die vier Spieler mit je ca. 150 Punkten oder so wären glaub ich gut...? Könnte natürlich auch mit mehr oder weniger Spielern funktionieren. Auch mit mehr oder weniger Punkten, je nachdem was ihr aufstellen könnt.
Moin!
Der Trenchrun würde mich nur interessieren, wenn zu der Zeit nichts aus meiner ersten Wahl läuft.
Bei einem X-Wing Turnier am Samstag (oder auch jedem beliebigen anderen Tag der Woche) wäre ich auf jeden Fall dabei. Und auch ansonsten werde ich die Woche über immer wieder mal gerne eine Turnier-Format-Partie spielen, wenn gerade kein Here I Stand läuft.

derhirrrsch
Beiträge: 503
Registriert: Mi 9. Sep 2009, 15:52

Re: OST-Con 2013

Beitrag von derhirrrsch » Mo 6. Mai 2013, 08:48

Es gibt neues von L5R - die haben jetzt ein paar Regeln für "Rokugan in Space" veröffentlicht. Sollten sich genug Interessenten finden, werde ich da mal was anbieten.
Lasst mich Rollenspieler, ich bin durch.

keule
Beiträge: 1257
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 20:17
Wohnort: Coburg

Re: OST-Con 2013

Beitrag von keule » Mo 6. Mai 2013, 17:08

Hiho,

wie ich es gerade auch auf FB geschrieben habe, nur das keine falschen Hoffnungen entstehen -> von unserer Seite aus wird kein X-Wing Turnier veranstaltet (wenn ihr selbst was vorbereitet ist das euch natürlich frei gestellt).
Auch könnte es Samstag damit eng werden da der Saal (@Thomas: Halten wir für den besseren Raum da größer und weniger zum umräumen) am Samstag zu 90% von den Napoleonischen Kriegen belegt sein wird.
Wollte das nur im Vorfeld klar gestellt haben da bei mir so ein wenig der Eindruck entstanden ist das einige davon ausgehen das in diese Richtung von uns was geplant wird. Will ja keine langen Gesichter sehen wenn ich euch das erst vor Ort gesagt hätte :D

mfg

Keule
Lasst mich Rollenspielen, ich bin so durch

ChrisDK
Beiträge: 41
Registriert: Fr 16. Okt 2009, 12:43

Re: OST-Con 2013

Beitrag von ChrisDK » Mo 6. Mai 2013, 18:39

Moinsen!

Also, wenn sich mindestens 4-8 Leute finden, die fest zusagen und keiner ein Problem damit hat, dass ich selber mitspiele und es ausser dem guten Gefühl, voll der Super-Hoschi zu sein, keine Preise gibt, kümmere ich mich gerne um die Orga.

@keule: Was heißt dass denn für die Brettspieler, wenn der Saal so weit ausgebucht ist? Und um was geht es eigentlich?

Antworten