Team Yankee

Moderator: Rookie

Stingray
Beiträge: 461
Registriert: Di 27. Jul 2010, 15:52

Re: Team Yankee

Beitrag von Stingray » Sa 4. Jan 2020, 21:00

Leichti, poste doch bitte mal grob die BW Liste, die du nach meinem Abflug gespielt hast.

Leichti
Beiträge: 1011
Registriert: So 30. Aug 2009, 10:11

Re: Team Yankee

Beitrag von Leichti » Mo 13. Jan 2020, 19:50

Marder-Kompanie (= 1. Formation):
HQ
3x volle Züge PzGrennies
3x Jaguar 2
2x Gepard mit 2x Fliegerfäusten
2x Luchs

Leopard1-Kompanie (= 2. Formation):
HQ
3x KPz-Züge mit je 4 Leos (nach Ergänzung der BF-Homepage - entspricht damit der 85er Organisation)
3x M-109
2x Gepard mit 2x Fliegerfäusten
2x Luchs

Support:
2x Roland
4x LARS mit Minen
Observer-M-113
So viele Kriege - so wenig Zeit

Benutzeravatar
minamoto
Beiträge: 37
Registriert: Di 2. Okt 2018, 11:21

Re: Team Yankee

Beitrag von minamoto » Di 21. Jan 2020, 20:18

Moin,

ich würde am 01.02. zum Spielertreff kommen, sehr gerne für TY und würde meine Briten mitbringen. Neue Einheiten/Buch wird es keine geben da die erst auf Mitte Februar angekündigt sind.

Ich schaue aber, dass ich noch das neue Regelbuch bekomme, das ist jetzt bei meinem Dealer des Vertrauens leider ausverkauft.

Wer von euch würde auch noch kommen?
Leichti ist schätzungsweise sicher gesetzt.

Schöne Grüße
gunsandwaffles.net
40K | Arcworld | FoW | TY | DFC

Leichti
Beiträge: 1011
Registriert: So 30. Aug 2009, 10:11

Re: Team Yankee

Beitrag von Leichti » Mi 22. Jan 2020, 18:58

@ minamoto
Mit Stand letzter Woche waren Kobiyashi und Herbertus nicht abgeneigt...
Grundidee war eine Armeegröße von 100 Punkten.
Kriegst Du das mittlerweile zusammen oder soll ich meine Briten einpacken?
So viele Kriege - so wenig Zeit

Benutzeravatar
minamoto
Beiträge: 37
Registriert: Di 2. Okt 2018, 11:21

Re: Team Yankee

Beitrag von minamoto » Mi 22. Jan 2020, 19:51

Ahh, cool :D
Leichti hat geschrieben:
Mi 22. Jan 2020, 18:58
Grundidee war eine Armeegröße von 100 Punkten.
Kriegst Du das mittlerweile zusammen oder soll ich meine Briten einpacken?
Jup, mit ein bisschen Proxy bekomme ich das hin. Müsste 4x FV432 mit Swingfires spielen, da es aber der gleiche Kastenwagen ist, müsste das ja gehen. Ich kann mich aber noch mal an den List Builder setzten.
gunsandwaffles.net
40K | Arcworld | FoW | TY | DFC

Stingray
Beiträge: 461
Registriert: Di 27. Jul 2010, 15:52

Re: Team Yankee

Beitrag von Stingray » Sa 25. Jan 2020, 11:16

Versuche auch zu kommen, ist aber nicht sicher.

Stingray
Beiträge: 461
Registriert: Di 27. Jul 2010, 15:52

Re: Team Yankee

Beitrag von Stingray » Do 30. Jan 2020, 10:43

Ich würde gerne mal eine neue Armored Cavalry Liste ausprobieren und bräuchte testweise 1 M113 und 2 ITVs. Leichti, könntest du die bitte mitbringen?

Leichti
Beiträge: 1011
Registriert: So 30. Aug 2009, 10:11

Re: Team Yankee

Beitrag von Leichti » Do 30. Jan 2020, 12:32

@Stingray
Ich werd' 2 Scout-Züge von mir einpacken.
Karten dazu hab' ich aber nicht - also Stripes nicht vergessen.

Zusätzlich hab' ich mit IngoH vereinbart, dass ich seine TY-Modelle am Februar-Spielertreff übernehme - ich würde Dir hier aber weiterhin die damals in seinem Verkaufs-Thread angemeldeten Wunsch-Modelle überlassen. Details (oder zwischenzeitliche Änderungen) besprechen wir am Samstag...
So viele Kriege - so wenig Zeit

Stingray
Beiträge: 461
Registriert: Di 27. Jul 2010, 15:52

Re: Team Yankee

Beitrag von Stingray » Do 30. Jan 2020, 12:52

Alles klar. Dann bis Samstag!

Benutzeravatar
minamoto
Beiträge: 37
Registriert: Di 2. Okt 2018, 11:21

Re: Team Yankee

Beitrag von minamoto » Sa 1. Feb 2020, 07:56

Moin, noch wegen der Uhrzeit, wir müssen noch einkaufen gehen, vor 1400 wird es bei mir dann vermutlich nicht klappen. Bis später.
gunsandwaffles.net
40K | Arcworld | FoW | TY | DFC

Antworten