Weinberg 2015

teefha
Beiträge: 162
Registriert: So 5. Jun 2011, 17:24
Wohnort: Bamberg

Re: Weinberg 2015

Beitrag von teefha » Do 15. Jan 2015, 14:25

oi, flo, willst du wieder deine gäbelchen kaputtmachen?

Da wäre ich dabei, das muss ich sehen :)

fschott
Beiträge: 165
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 12:13
Wohnort: Dachau

Re: Weinberg 2015

Beitrag von fschott » Do 15. Jan 2015, 14:51

teefha hat geschrieben:oi, flo, willst du wieder deine gäbelchen kaputtmachen?

Bitte was??
Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen.

teefha
Beiträge: 162
Registriert: So 5. Jun 2011, 17:24
Wohnort: Bamberg

Re: Weinberg 2015

Beitrag von teefha » Do 15. Jan 2015, 14:53

Ui, deinen köstlichen Ansturm gegen die Zombis ganz vergessen?

Benutzeravatar
graue Eminenz
Beiträge: 257
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 19:49

Re: Weinberg 2015

Beitrag von graue Eminenz » Fr 16. Jan 2015, 17:39

Ich erlaube mir mal dass Format aus dem Spielertreff hierher zu übertragen ;)

System: Call of Cthulhu
Setting: Curse of the yellow Sign, Act 1-3
Spieler: 6
Spielerbeschränkung: starke Nerven
Besonderes: jeder Act hat 6 dazu passende vorgefertigte Charaktere
Einsteigerfreundlich: prinzipiell schon...
Spielzeit: jeweils 1 Tag (ab 1. Spieleverteilung bis ca. Mitternacht)

Beschreibung: Cthulhu Abenteuer in Vergangenheit (2. Weltkrieg, deutsche Soldaten), Gegenwart (1999, Filmregisseur und Schauspieler) und Zukunft (keine Jahreszahl, Kolonialisierung des Weltraums, Raumschiffbesatzung), deshalb jeweils unterschiedliche Charaktere, also müssen es auch nicht die gleichen Spieler sein. Trotzdem gibt es natürlich einen Zusammenhang...

bis denn, Norby
"Alter Mann? Alter Mann am Arsch!"
(John Malkovich in "R.E.D.")

Benutzeravatar
Malte
Beiträge: 1093
Registriert: Di 1. Sep 2009, 16:06

Re: Weinberg 2015

Beitrag von Malte » So 18. Jan 2015, 16:55

Von mir wird es natürlich den nächsten Teil der AD&D Kampagne "The Rod of Seven Parts" geben. Eher nicht Einsteigerfreundlich, da Charaktere Stufe 9+ benötigt werden. Es können aber neue Spieler einsteigen.
Ideas are bulletproof

Benutzeravatar
Thunder
Beiträge: 303
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 21:04
Wohnort: Forchheim

Re: Weinberg 2015

Beitrag von Thunder » So 18. Jan 2015, 21:39

Ich hab jeden Teil der AD&D Kampagne mitgespielt und freu mich schon wie es weitergeht!!
I laer linniel, im egleriannen.

Benutzeravatar
Hellgore
Beiträge: 1651
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 10:19
Wohnort: Coburg

Re: Weinberg 2015

Beitrag von Hellgore » Mo 19. Jan 2015, 13:35

@fschott:
Hmmm, das wird problematisch, alldieweil sich Neulinge für den Samstag angekündigt haben und ich dann da wohl als M5-Leiter eingespannt sein werde.
Dr. h.c. of Exorcisms MLDC (USA)
Lord of Kerry, Ireland

fschott
Beiträge: 165
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 12:13
Wohnort: Dachau

Re: Weinberg 2015

Beitrag von fschott » Mo 19. Jan 2015, 14:32

*bartkratz* Samstag ganztägig? Evtl könnte ich das Kult auch umdisponieren auf Freitag... Dann käme ich auch in den Genuss von M5 :D
Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen.

Benutzeravatar
Hellgore
Beiträge: 1651
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 10:19
Wohnort: Coburg

Re: Weinberg 2015

Beitrag von Hellgore » Mo 19. Jan 2015, 17:01

Dös wär doch a Sach :mrgreen:

Und ja: meine Abenteuer sind immer ein bisschen was längeres :) also ganztägig
Dr. h.c. of Exorcisms MLDC (USA)
Lord of Kerry, Ireland

fschott
Beiträge: 165
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 12:13
Wohnort: Dachau

Re: Weinberg 2015

Beitrag von fschott » Di 20. Jan 2015, 11:13

Ich werd mal schaun, ob ich so früh hier los komme, das sich das Kult auf den freitag verschiebe... ob es wirklich klappt weiß cih dann aber erst kurz vor dem con oder eben erst währenddessen... ich meld mich dann
Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen.

Antworten