Spielertreff am 2.März

Angebote in die jeweiligen Foren eintragen. Diskussionen über den Spielertreff finden im Unterforum "Rund um den Spielertreff" ihren Platz.

Angebotsthreads werden automatisch gelöscht.

Moderator: Goliath

Antworten
Goliath
Beiträge: 187
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 20:17

Spielertreff am 2.März

Beitrag von Goliath » So 17. Feb 2019, 17:04

Con ist rum, weiter gehts, Übersichtspost

Rollenspiel:
SL/System/Spieler/Besonderes
Reisbällchen/Arcane Codex/3-6/
Minsk/Splittermond/3-4/
Naegsch/Splittermond/2/
TheMOELANDER/Pirates of the Spanish Main/3-8
keule/Shadowrun 5/2-4/

Tabletop:
Initiator/System/Besonderes
Leichti/Flames of War/
Andi01/Warhammer 40000/

Kartenspiele und Brettspiele:
Initiator | System | Anmerkungen


Gesuche:
Suchender | System | Anmerkungen

Benutzeravatar
Reisbällchen
Beiträge: 98
Registriert: So 6. Feb 2011, 15:26
Wohnort: Rödental

Re: Spielertreff am 2.März

Beitrag von Reisbällchen » So 17. Feb 2019, 17:32

System: AC
Spieler: 3-6
Abenteuer:
Es werden Abenteuerer gesucht die bereit sind eine Expedition zu begleiten und nach ihren Kräften zu unterstützen.

Da ich leider früh arbeiten muss, werde ich etwas Später kommen.
Die Welt ist schwarz! ... Nein ist sie nicht. Ich muss nur den fest verschlossenen Deckel lüften.

Es ist Zeit für neue Helden! Faust

Leichti
Beiträge: 880
Registriert: So 30. Aug 2009, 10:11

Re: Spielertreff am 2.März

Beitrag von Leichti » Sa 23. Feb 2019, 20:16

Wir spielen weiter:

Tabletop in 15mm/Maßstab 1:100 : Flames of War
Bodengefechte im 2.Weltkrieg auf Kompanie-Ebene.
In Vorbereitung auf eine Kampagne immer noch LateWar und Version 3 der Regeln
So viele Kriege - so wenig Zeit

Minsk
Beiträge: 12
Registriert: Sa 10. Mai 2014, 10:12
Wohnort: Weidach

Re: Spielertreff am 2.März

Beitrag von Minsk » So 24. Feb 2019, 12:11

System: Splittermond

Abenteuer: Rös ch jen

Wo: Zwingard Land der tausend Burgen, Bastion gegen die Orks, Heimat der Wyvern

Spieler: 3-4 (6), Heldengrad 1-2

Infos zum Abenteuer:
Der Barde Varin Hammerfest hat seine Tournee durch Patalis, Selenia und Mitstad beendet. Er will zurück in die Heimat seines verschollenen Urgroßvaters, das südliche Zwingard. Dort will er dessen Verschwinden untersuchen, und dann darüber ein Heldenepos schreiben.
Er reist in einer bequemen Kutsche, er sucht dafür Begleitung, da er selbst außer das Bardenhandwerk nichts beherscht.

Anforderungen an die Spielercharaktere:
In der Kutsche ist noch Platz für bis zu vier Mitreisende (Spieler), er würde edle Recken, angesehene und gebildete Damen und Herren, auch gerne ehrbare Magier und vielleicht auch einen Bardenkollegen auf seine Reise nach Zwingard einladen. Charaktere welche der weniger ehrbaren Tätigkeiten nachgehen würde er nicht einladen. Auch Personen welche nicht aus Zwingard, Patalis, Selenia, Midstad, Mertalia oder Farukan kommen nicht willkommen. Es sind unzivilisierte Wilde, wie er sie nennt, diese würde er nicht einladen. Wenn es mehr als vier Spieler gibt, wäre noch die Position als Kutscher und Beifahrer zu vergeben, der Kutscher muss dafür mindestens Tierführung auf 12, der Beifahrer muss Überleben-Orientierung auf 12.

Also last uns alle Spaß haben

Benutzeravatar
Naegsch
Beiträge: 101
Registriert: Fr 30. Okt 2009, 10:50
Wohnort: Coburg

Re: Spielertreff am 2.März

Beitrag von Naegsch » Fr 1. Mär 2019, 11:18

System: Splittermond

Abenteuer: Die lange Wacht

Spieler: noch 2

Beschreibung:
Diesmal gibt es ein sehr frei gestaltetes Abenteuer von Uli Lindner. Es spielt in der gefallenen Markgrafschaft Graulentrutz nahe Selenia.
Grüße
Torsten "Nägsch" Nagat

Benutzeravatar
TheMOELANDER
Beiträge: 178
Registriert: Fr 6. Mär 2015, 18:05
Wohnort: Lichtenfels-Trieb

Re: Spielertreff am 2.März

Beitrag von TheMOELANDER » Fr 1. Mär 2019, 11:59

Ich bringe mal wieder frischen Wind mit

System: Pirates of the Spanish Main
Spieler: 3-8
Besonderes: CHARAKTERERSCHAFFUNG VOR ORT!

Es geht wieder mal auf die Hohe See und den atlantischen Ozean. Das Jahr ist 1758 und auf der ganzen Welt tobt der Konflikt, der später mal als der "Siebenjährige Krieg" bezeichnet werden wird. Das juckt allerdings euch recht wenig, denn als eine Bande von Schmugglern macht ihr während solcher Kriege immer ein hübsches Sümmchen. Und gerade die letzte Fracht, die an der britischen Blockade Neufrankreichs vorbei geschmuggelt werden soll verspricht äußerst profitabel zu sein...
Wären da nur nicht diese unheimlichen Gerüchte...

Alternativ gäbe es die Möglichkeit das Legacy-Brettspiel Gloomhaven zu spielen, das ein Freund mitbringt.
„Wenn irgendwo zwischen zwei Mächten ein noch so harmlos aussehender Pakt geschlossen wird, muß man sich sofort fragen, wer hier umgebracht werden soll.“
Otto von Bismarck

keule
Beiträge: 1226
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 20:17
Wohnort: Coburg

Re: Spielertreff am 2.März

Beitrag von keule » Fr 1. Mär 2019, 16:57

System: SR5
Spieleranzahl: 2 bis 4
Charaktere: bitte mitbringen, ich baue vor Ort keine.
Neulinge: es wird keine Systemeinführung geben
Lasst mich Rollenspielen, ich bin so durch

Benutzeravatar
Andi01
Beiträge: 45
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 09:25
Wohnort: Coburg

Re: Spielertreff am 2.März

Beitrag von Andi01 » Sa 2. Mär 2019, 07:53

Bin heute mit Minaturen für ein 40k Spiel bereit, bin aber erst so um 15 Uhr da.
"Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!"

Antworten